Montag, 5. November 2018

Kräuterwanderugnen Frühling und Sommer 2019 in der Schweiz


Mit den Kräuterwanderungen sind wir gerade in der Winterpause, aber in der Planung sind wir bereits mitten im Jahr 2019. Einen Teil des Programms 2019 ist bereits online. Sie können Kräuterwanderungen zum Bespiel in folgenden Kantonen finden: Zug, Basel, Aargau, Bern, St. Gallen, Zürich und Graubünden

Bei Interesse bitte auf den folgenden Link klicken. Das Programm wird laufend aktualisiert.

Kräuterwanderungen Frühling und Sommer 2019


Die Kräuterwanderungen leitet Martin Koradi (der führende Experte in der Schweiz auf diesem Gebiet)

Mittwoch, 9. Mai 2018

Kräuterwanderung auf der Rigi – botanische Entdeckungen am Südhang

An dieser Stelle möchten wir Ihnen eine ausgewählte Kräuterwanderung in der Zentralschweiz (Kanton Luzern und Kanton Schwyz) vorstellen, die wir schon seit vielen Jahren durchführen und sie begeistert uns immer wieder aufs Neue. Am 2. Juni 2018 besuchen wir die Rigi. Die Rigi ist sehr bekannt in der Schweiz und auch im Ausland. Demendsprechend hat es auch oft viele Menschen. Wir bewegen uns aber abseits der Touristenpfade, Sie werden überrascht sein, was dieser Berg alles zu bieten hat.

Die Rigi beeindruckt nicht nur durch eine faszinierende Aussicht. Sie bietet auch eine reichhaltige Pflanzenwelt und verschlungene Wege. Wir starten auf Rigi-Staffel (1560 m ü. M.) im Bergfrühling und entdecken im ersten Teil der Strecke bis Staffelhöhe die faszinierende Alpenflora. Dann wandern wir langsam botanisierend und die Aussicht geniessend tiefer über Kaltbad und Felsentor-Romiti (Foto) nach Mittlerschwanden (685 m ü. M.) in die Sommerflora zu den Tieflandpflanzen. So können wir am gleichen Tag eine grosse Vielfalt an Heilpflanzen, Wildkräutern und Alpenblumen antreffen.

Um an weitere Informationen zu gelangen, klicken Sie auf den untenstehenden Link

Kräuterwanderung auf der Rigi (Zentralschweiz)
 

Sonntag, 22. April 2018

Kräuterwanderung Kanton St. Gallen: 30. April 2018 in Quinten

Am 30.April findet in Quinten am Walensee (Kanton St. Gallen) die erste Kräuterwanderung der Saison statt mit Martin Koradi als Leiter. In Quinten  ist die Pflanzenwelt schon Ende April weit entwickelt, weil das Klima hier sehr mild ist.
Sie können auf dieser Kräuterwanderung viele Heilpflanzen und Wildkräuter kennenlernen und erfahren viel Spannendes über ihre Wirkungen und Erkennungsmerkmale.

Die Detailinformationen zu dieser Kräuterwanderung finden Sie hier:

Kräuterwanderung Quinten (St. Gallen) 

........und weitere Destinationen zum Beispiel in den Regionen Wallis, Graubünden, Zürich, Basel, Bern, Luzern, Schaffhausen, Aargau...

Samstag, 23. Dezember 2017

Kräuterwanderungen in der Schweiz im Juli 2018


Im Juli 2018 finden zum Abschluss der Kräuterwandersaison noch folgende Kräuterwanderungen statt: 

1. – 6. Juli 2018: Kräuterwanderungen an der Lenk (Berner Oberland)
8. – 13. Juli 2018: Kräuterwanderungen in Mürren (Berner Oberland)
15. Juli 2018: Kräuterwanderung in der Berglandschaft Gumen (Braunwald, Glarnerland)
21. Juli 2018: Kräuterwanderung am Stockhorn im Simmental (Berner Oberland)
22. Juli 2018: Kräuterwanderung Chäserugg und Schwendiseen im Toggenburg (Kanton St. Gallen)
28. Juli 2018: Kräuterwanderung Flusslandschaft Thurauen & Alter Rhein

Wie immer erhalten Sie auf diesen Wanderungen viele fachlich fundierte Informationen über Alpenpflanzen, Heilpflanzen und über seltene Pflanzen. Auch bekommen Sie immer wieder gute zum Teil amüsante "Eselsbrücken" zu hören. 

Für weitere Informationen und/ oder die Anmeldung, klicken Sie bitte auf den untenstehenden Link.


 
Dort finden Sie noch weitere Kräuterwanderungen in den Kantonen Glarus, Luzern, Basel, Schaffhausen, Aargau, Wallis, Zug, Graubünden, St. Gallen, Zürich, Schwyz, und Bern.

Kräuterwanderungen im Juni 2018


Im Juni 2018 bieten wir Ihnen folgende Kräuterwanderungen an verschiedenen Orten der Schweiz an: 

2. Juni 2018: Kräuterwanderung auf der Rigi – botanische Entdeckungen am Südhang
3. Juni 2018: Kräuterwanderung in Hemberg im Toggenburg (Kanton St. Gallen)
15. – 17. Juni 2018: Kräuterwanderungen in Feldis (Graubünden)
23. Juni 2018: Kräuterwanderung in Vals (Graubünden)
24. Juni 2018: Kräuterwanderung in der Alpenlandschaft Sunnbüel ob Kandersteg (Berner Oberland)
30. Juni 2018: Kräuterwanderung alpine Moorlandschaft Moosalp ob Visp (Wallis)

Sie bekommen fachlich fundierte Informationen über verschiedene Pflanzen, Kräuter und Heilpflanzen durch die Leitung Martin Koradi.
 

Für weitere Informationen und/ oder die Anmeldung, klicken Sie bitte auf den untenstehenden Link.

 
Dort finden Sie noch weitere Kräuterwanderungen in den Kantonen Zug, Graubünden, St. Gallen, Zürich, Basel, Schaffhausen, Aargau, Glarus und Bern.

Kräuterwanderungen im Mai 2018 u.a. in Basel, Schaffhausen, Aargau und Wallis


Hier eine Übersicht über die Kräuterwanderugen in der zweiten Maihälfte.  

19. Mai 2018: Kräuterwanderung in die Auenlandschaft „Petite Camargue“ bei Basel
20. Mai 2018: Kräuterwanderung zu Heilpflanzen, Wildkräutern und seltenen Orchideen im Randen bei Schaffhausen
21. Mai 2018: Kräuterwanderung durch die „Toskana des Aargaus“ über den Bözberg
26. Mai 2018: Kräuterwanderung im Naturparadies Jeizinen – Gampel (Wallis)
27. Mai 2018: Kräuterwanderung am blumenreichen Blauen-Südhang im Laufentaler Jura (Basel-Land) 
Sie erfahren dabei viel Wissenswertes über die Wirkungen und Erkennungsmerkmale der Heilpflanzen, hören spannende Geschichten über ihre Bedeutung im Volks- und Aberglauben und entdecken viele kleine Wunder am Wegrand.
 

Für weitere Informationen und/ oder die Anmeldung, klicken Sie bitte auf den untenstehenden Link.
Dort finden Sie noch weitere Kräuterwanderungen in den Kantonen Bern, Luzern, Zug, Graubünden, Zürich, Basel, Schaffhausen, Glarus, Schwyz, Wallis und St. Gallen.