Mittwoch, 15. Juni 2016

Kräuterwanderungen Schweiz: 2. Juli 2016 in Feldis (Graubünden)

Interessiert an

Kräuterkursen und Kräuterwanderungen in der Schweiz?

Am 2. Juli 2016 führt die Heilpflanzenschule Schweiz in Feldis im Domleschg (Kanton Graubünden) eine Kräuterwanderung durch. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer können dabei Heilpflanzen, Wildkräuter und Alpenblumen in  einer faszinierenden Berglandschaft kennenlernen. Bei den Heilpflanzen hören sie viel Wissenswertes über ihre Erkennungsmerkmale und ihre Wirkungen.
Botanische oder medizinische Vorkenntnisse sind nicht nötig, aber auch kein Hindernis.
Geleitet wird die Kräuterwanderung durch Martin Koradi, Dozent für Pflanzenheilkunde / Phytotherapie am Seminar für Integrative Phytotherapie (SIP) in Winterthur (Kanton Zürich, Schweiz).

Detaillierte Unterlagen zur Kräuterwanderung in Feldis finden Sie im Portal Heilpflanzen-Info über die Rubrik "Kurse".
Dazu bitte hier klicken:

Dort werden auch die Ausschreibungen publiziert für weitere Kräuterkurse und Kräuterwanderungen in anderen Gegenden der Schweiz - zum Beispiel in den Kantonen Wallis, Bern, Zürich, Luzern, Aargau, Basel, Schaffhausen, Glarus, Schwyz, St. Gallen - sowie für Weiterbildungen und Ausbildungen in Phytotherapie / Pflanzenheilkunde am SIP in Winterthur: Heilpflanzen-Seminar, Phytotherapie-Ausbildung.